ARCHITEKTURFORUM


Zunehmendes Interesse an den Veranstaltungen zu Architektur und Stadtplanung veranlassten den Kunstverein Ingolstadt e.V. im Jahr 2003 für diese Themen eine eigene Plattform zu schaffen.

Ziel der Projektgruppe innerhalb des Vereins ist es, den Dialog mit Öffentlichkeit, Baubehörden, Architekten, Künstlern und Bauherren zu fördern. Dies geschieht durch Vorträge, Stadtführungen, Ausstellungen, Exkursionen und auch die Förderung von Wettbewerben zur Stadtgestaltung.

Die Veranstaltungen finden in Kooperation mit den Verbänden der Architekten, Ingenieure und Stadtplaner, den öffentlichen Bauämtern, sowie interessierten Vereinen statt.

Links:

Architekturführer Ingolstadt 

Bund deutscher Architekten Bundesverband 

Bund deutscher Architekten Bayern 

Bayerische Architektenkammer 

 

 

2 0 1 5

Terminhinweis: 

31. OKTOBER 2015, 15 UHR

Führung durch das kürzlich fertig gestellte PFARRHEIM HERZ JESU,

Zeppelinstr. 88, 85051 Ingolstadt

bodensteiner.fest architekten stadtplaner

bodensteiner.fest architekten stadtplaner

 

26. MÄRZ 2015, 19 UHR

leer + GUT - Zwischennutzung einen Raum geben

Diskussion zum Umgang mit städtischen Leerständen

Podium: Klaus Overmeyer, Oliver Hasemann, Bernd Wölfl, Karl Heigl, Arthur Korndörfer, Ulrike Brand | Moderation: Chris Neuburger, C. Alexander Häusler 

Architekturforum des Kunstvereins Ingolstadt e.V.  

Donaustr. 11, ehemalige Ganghofersche Buchhandlung, 85049 Ingolstadt

 

30. Januar 2015, 18.45 Uhr 

MKK-Lecture: Faltung in der Architektur

Moderation: C. Alexander Häusler

Werkbericht: Prof. Ruth Berktold, YES Architecture 

In Kooperation mit dem Museums für Konkrete Kunst 

Museum für Konkrete Kunst, Tränktorstraße 6-8, 85049 Ingolstadt

 

 

2 0 1 4

12. DEZEMBER, 19 UHR

Werkvortrag: Palais Mai & Leuschner von Gaudecker

Donaustr. 11, ehemalige Ganghofersche Buchhandlung

 

5. Dezember, 19 UHR

Werkvortrag:  nbundm* & N-V-O Nuyken von Oefele

Donaustr. 11, ehemalige Ganghofersche Buchhandlung

 

26. November, 19 UHR

Werkvortrag: Fischer Multerer & Hess Talhof Kusmierz 

Donaustr. 11, ehemalige Ganghofersche Buchhandlung

 

30. Oktober - 30. Dezember 

Junge Münchner - Eine Werkschau zum angemessenen Bauen. 

Donaustr. 11, ehemalige Ganghofersche Buchhandlung

Öffnungszeiten: Do - Sa, 17 bis 20 Uhr

Bericht im Kulturkanal Ingolstadt 

 

2 0 1 3

26. Juli 2013, 16.30 Uhr 

Vernissage Architektur-Schaufenster

 

2 0 1 2 

15. März 2012, 19 Uhr

Werkbericht Neubauten am Nordbahnhof

Artikel im Donaukurier

Artikel im Ingolstädter Anzeiger

 

20. Januar 2012

Führung durch die Ausstellung "Bauen mit Holz - Wege der Zukunft" in der Pinakothek der Moderne München 

 

 

2 0 1 1

24. NOVEMBER 2011

Vortrag Fritz Kroll, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

 

25. Juli 2011

Wohnungsbau-Modellvorhaben in Ingolstadt-Hollerstauden

 

 

2 0 1 0

11. November 2010

WERKBERICHT des Architekten Prof. Thomas Knerer

 

28.September 2010

WERKBERICHT Peter Kluska, München

 

11. November 2010

Rita Lex-Kerfers  

Karl Frey

 

 

2 0 0 9

22. Juni 2009

WERKBERICHT Prof. Dr. Meinhard von Gerkan, Hamburg

 

27. Januar 2009

WERKBERICHT Florian Fischer, München

 

 

2 0 0 8

1. bis 7. Juni 2008

VIERTE ARCHITEKTURWOCHE A4 in Ingolstadt

 

 

2 0 0 7

10. November 2007

DER TRAUM VOM EIGENHEIM

 

28. März 2007

WERKBERICHT Volker Staab, Berlin

Museumsarchitektur

 

2 0 0 5

 

20. März 2005 

MY ARCHITECT Dokumentarfilm, Regie Nathaniel Kahn Kooperation mit Audi Programmkino

 

2 0 0 4

 

7. Oktober 2004 

VON DER ARBEITERSIEDLUNG ZUM SOZIALEN WOHNUNGSBAU Bruno Taut - Theodor Fischer - Eckstallerstraße Ingolstadt Referent: Hermann Schröder, Berg

 

6. Mai 2004 

BAHN UND STADT 

Sonderdiplomarbeit an der TU München Florian Lünstedt, Felix Metzler, Camilla Malcher

 

1. April 2004 

WERKBERICHT AUER + WEBER + ARCHITEKTEN u.a. Referent: Fritz Auer, Stuttgart und München

 

2 0 0 3

 

23. September 2003 

STADTPLANUNG VERKEHRSPLANUNG HOCHBAUPLANUNG Gespräch mit drei neuen Amtsleitern des Baureferats der Stadt Ingolstadt

 

9. Juli 2003

ALLES BAUEN IST ÖFFENTLICH

Referent: Kurt Werner, Leiter des Stadtplanungsamtes Regensburg

WERKBERICHTE DER GESTALTUNGSBEIRÄTE

Kooperation mit dem Stadtplanungsamt

Willi Egli 30. September 2003

Florian Nagler 24. Juni 2004

Vittorio Lampugnani 14. April 2005

Ulrike Lauber 10. November 2005

Ludwig Wappner 09. März 2006

Jörg Homeier 01. März 2007

Thomas Knerer